Frau

Schon mein ganzes Leben begleitete mich ein Gefühl des Andersseins. Ich war immer sensibler, empathischer und empfindsamer als andere Menschen um mich herum. Allerdings auch genauso offen für Farben, Schönheit, Energie – all die Dinge im Leben, die mich auf tieferer Ebene berühren.
Mein Weg verlief nicht immer geradlinig, weshalb ich begann mehr über mich selbst und mein Leben nachzudenken und hinter die Dinge zu schauen. Ich sehnte mich nach Alternativen, nach einer bunteren, schöneren Welt bzw. nach einer anderen Sichtweise und Gedanken darüber.
Auf dieser Suche danach versuche ich immer bewusster und achtsamer zu werden, mich mehr und mehr selbst kennen zu lernen und und meine weibliche Urkraft zu entdecken.
Ich möchte meine Kreativität, Leidenschaft und Spiritualität leben, etwas geben und berühren und andere Wege in dieser Welt gehen, die mich meinem Wunsch nach Freiheit, Schönheit und Einheit mit jeden Schritt näher bringen.